Hinweise zum Datenschutz:
Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), ist

Verein Park Platz & Verein Lokomotive Letten
Wasserwerkstrasse 101
8037 Zürich

info@park-platz.org

Allgemeiner Hinweis
Gestützt auf Artikel 13 der Schweizerischen Bundesverfassung und die datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Bundes (Datenschutzgesetz, DSG) hat jede Person Anspruch auf Schutz ihrer Privatsphäre sowie auf Schutz vor Missbrauch ihrer persönlichen Daten. Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung gemäß der nachfolgenden Beschreibung zu. Diese Website kann ohne Registrierung besucht werden. Daten wie aufgerufene Seiten oder der Name der aufgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit werden zu statistischen Zwecken auf dem Server gespeichert, ohne dass diese Daten unmittelbar mit Ihrer Person in Verbindung gebracht werden können. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Verarbeitung von personenbezogenen Daten
Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare Person beziehen. Eine betroffene Person ist eine Person, über die personenbezogene Daten verarbeitet werden. Die Verarbeitung umfasst jeden Umgang mit personenbezogenen Daten, unabhängig von den verwendeten Mitteln und Verfahren, insbesondere die Speicherung, Weitergabe, Beschaffung, Löschung, Aufbewahrung, Veränderung, Vernichtung und Nutzung von personenbezogenen Daten.

Wir verarbeiten personenbezogene Daten in Übereinstimmung mit dem schweizerischen Datenschutzrecht. Darüber hinaus verarbeiten wir personenbezogene Daten - sofern und soweit die EU-DSGVO anwendbar ist - nach den folgenden Rechtsgrundsätzen in Verbindung mit Art. 6 Abs. 1 DSGVO:

lit. a) Verarbeitung von personenbezogenen Daten mit Einwilligung der betroffenen Person.

lit. b) Verarbeitung personenbezogener Daten zum Zwecke der Erfüllung eines Vertrages mit der betroffenen Person und zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen.

lit. c) Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, der wir nach geltendem Recht der EU oder nach geltendem Recht eines Landes, in dem die DSGVO ganz oder teilweise anwendbar ist, unterliegen.

lit. d) die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Wahrung lebenswichtiger Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person.

lit. f) Verarbeitung personenbezogener Daten zur Wahrung berechtigter Interessen von uns oder Dritten, sofern nicht die Grundfreiheiten und Grundrechte oder die Interessen der betroffenen Person überwiegen. Berechtigte Interessen sind insbesondere unser wirtschaftliches Interesse an der Bereitstellung unserer Website, die Informationssicherheit, die Durchsetzung eigener Rechtsansprüche und die Einhaltung des Schweizer Rechts.

Wir verarbeiten personenbezogene Daten für die Dauer, die für den jeweiligen Zweck oder die jeweiligen Zwecke erforderlich ist. Im Falle längerfristiger Aufbewahrungspflichten aufgrund gesetzlicher und sonstiger Verpflichtungen, denen wir unterliegen, werden wir die Verarbeitung entsprechend einschränken.

Datenschutzerklärung für Newsletter-Daten
Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht erhoben. Wir verwenden diese Daten ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben sie nicht an Dritte weiter.

Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den «Austragen»-Link im Newsletter.

Datenschutzrichtlinie für Facebook
Diese Website verwendet Funktionen der Facebook Inc, 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA . Wenn Sie unsere Seiten mit Facebook-Plug-Ins aufrufen, wird eine Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Servern von Facebook hergestellt. Dabei werden bereits Daten an Facebook übertragen. Wenn Sie ein Facebook-Konto besitzen, können diese Daten mit diesem verknüpft werden. Wenn Sie nicht möchten, dass diese Daten mit Ihrem Facebook-Konto verknüpft werden, loggen Sie sich bitte vor dem Besuch unserer Seite bei Facebook aus. Mehr dazu erfahren Sie unter https://de-de.facebook.com/about/privacy.

Datenschutzhinweise für Instagram
Auf unserer Website sind Funktionen des Dienstes Instagram eingebunden. Diese Funktionen werden von der Instagram Inc, 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA angeboten. Wenn Sie in Ihrem Instagram-Account eingeloggt sind, können Sie durch Anklicken des Instagram-Buttons die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Instagram-Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten.

Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Instagram: http://instagram.com/about/legal/privacy/

Im Rahmen der Vertragserfüllung beauftragen wir Zahlungsdienstleister auf Grundlage der Schweizer Datenschutzverordnung und ggf. Art. 6 Abs. 1 lit. b. EU-DSGVO. Darüber hinaus bedienen wir uns externer Zahlungsdienstleister auf der Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne der Schweizer Datenschutzverordnung und ggf. Art. 6 Abs. 1 lit. f. EU-DSGVO ein, um unseren Nutzern effektive und sichere Zahlungsmöglichkeiten anbieten zu können.

Zu den von den Zahlungsdienstleistern verarbeiteten Daten gehören Bestandsdaten, wie Name und Adresse, Bankdaten, wie u.a. Konto- oder Kreditkartennummern, Passwörter, TANs und Prüfsummen, sowie vertrags-, summen- und empfängerbezogene Daten. Diese Angaben sind für die Durchführung der Transaktionen erforderlich. Die eingegebenen Daten werden jedoch nur von den Zahlungsdienstleistern verarbeitet und bei diesen gespeichert. Wir als Betreiber erhalten keine Informationen über (Bank-)Konto oder Kreditkarte, sondern nur Informationen zur Bestätigung (Annahme) oder Ablehnung der Zahlung. Unter Umständen übermitteln die Zahlungsdienstleister die Daten an Wirtschaftsauskunfteien. Zweck dieser Übermittlung ist die Prüfung der Identität und der Kreditwürdigkeit. Diesbezüglich verweisen wir auf die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzhinweise der Zahlungsdienstleister.

Für den Zahlungsverkehr gelten die Geschäftsbedingungen und die Datenschutzhinweise der jeweiligen Zahlungsdienstleister, die innerhalb der jeweiligen Website bzw. Transaktionsanwendungen abrufbar sind. Auf diese verweisen wir auch für weitere Informationen und die Geltendmachung von Widerrufs-, Auskunfts- und sonstigen Betroffenenrechten.

Newsletter - Mailchimp
Der Versand des Newsletters erfolgt über den Versanddienstleister 'MailChimp', eine Newsletter-Versandplattform des US-Anbieters Rocket Science Group, LLC, 675 Ponce De Leon Ave NE #5000, Atlanta, GA 30308, USA. Die Datenschutzbestimmungen des Versanddienstleisters können Sie hier einsehen. Die Rocket Science Group LLC d/b/a MailChimp ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet damit eine Garantie zur Einhaltung des europäischen Datenschutzniveaus (PrivacyShield). Die Nutzung des Versanddienstleisters erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs.. 1 lit. f DSGVO und einer Auftragsverarbeitungs-Vereinbarung gemäß Art. 28 Abs. 3 S. 1 DSGVO.

Der Versanddienstleister kann die Daten der Empfänger in pseudonymer Form, d.h. ohne Zuordnung zu einem Nutzer, zur Optimierung oder Verbesserung der eigenen Dienste nutzen, z.B. zur technischen Optimierung des Versandes und der Darstellung des Newsletters oder zu statistischen Zwecken. Der Versanddienstleister nutzt die Daten unserer Newsletter-Empfänger jedoch nicht, um diese selbst anzuschreiben oder an Dritte weiterzugeben.

RiseNow Spenden
Die Übermittlung der Daten erfolgt verschlüsselt. Verein Parkplatz speichert selbst keine Kartendaten, Ihre Zahlungsdaten laufen direkt über RaiseNow, einem von der Kreditkartenindustrie (PCI DSS) zertifizierten Partner. Unsere Dienstleister dürfen die Informationen ausschliesslich zur Erfüllung ihrer Aufgaben nutzen und sind verpflichtet, die Datenschutzbestimmungen einzuhalten.

Sie können Ihre Spende von Ihrem steuerbaren Einkommen abziehen. Spender erhalten per E-Mail eine Spendenbestätigung zu Handen der Steuerbehörden.

Die Spende wird vom Verein FairGive treuhänderisch entgegengenommen und direkt an Verein Parkplatz weitergeleitet.

Allgemeiner Haftungsausschluss
Alle Angaben auf unserer Website wurden sorgfältig geprüft. Wir sind um Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der angebotenen Informationen bemüht. Dennoch ist das Auftreten von Fehlern nicht völlig auszuschließen, so dass wir keine Garantie für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Informationen, auch nicht für journalistische und redaktionelle Inhalte, übernehmen können. Haftungsansprüche, die sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, welche durch die Nutzung der dargebotenen Informationen verursacht wurden, sind ausgeschlossen, sofern kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Der Herausgeber kann Texte nach eigenem Ermessen und ohne vorherige Ankündigung ändern oder löschen und ist nicht dazu verpflichtet, die Inhalte dieser Website zu aktualisieren. Die Nutzung bzw. der Zugriff auf diese Website erfolgt auf eigene Gefahr des Besuchers. Der Herausgeber, seine Auftraggeber oder Partner sind nicht verantwortlich für Schäden, wie z.B. direkte, indirekte, zufällige, vorhersehbare konkrete Schäden oder Folgeschäden, die angeblich durch den Besuch dieser Website verursacht wurden und übernehmen daher keine Haftung dafür.

Der Herausgeber übernimmt auch keine Verantwortung oder Haftung für die Inhalte und Verfügbarkeit von Websites Dritter, die über externe Links von dieser Website aus erreicht werden können.