Parkplatz
Parkplatz
Menu

Die Buvette ist heute geschlossen. Okt bis April öffnen wir jeweils Freitag ab 15:00 und SA/SO ab 11:00 bei schönem Wette

Herzlich Willkommen auf dem Park Platz!

Seit April 2015 betreiben wir in Zürich, Wipkingen den Park Platz. In einem kollektiv organisierten Verein unterhalten und bespielen wir die Brache mit soziokulturellen Inhalten.

Auf einer Fläche von über 2000 Quadratmetern haben wir das ehemals leerstehende Parkfeld zwischen Unterem und Oberem Letten für die umliegende Quartierbevölkerung und auch für die übrigen Bewohner:innen Zürichs nutzbar gemacht. Neben einer Buvette, einem Garten, einer Reparierwerkstatt gibt es eine Vielzahl an unkommerziellen Projekten auf dem Platz.

Der Park Platz stellt den Anspruch an sich selbst, die Stadt durch einen unkonventionellen Weg mitzugestalten, alternative Räume zu schaffen und breite Teile der Bevölkerung in diesen Prozess einzubinden. Wir wollen ein offener Ort sein – sei es für Quartier-Kids, welche die Rarität eines nicht-sterilen Platzes schätzen, Migrant*innen, die hier weniger Racial Profiling erleben oder Eltern von nebenan, die einen Cappuccino schlürfen, während ihre Kinder auf der Rutschbahn spielen.

Öffnungszeiten bei schönem Wetter:
Freitag ab 15:00 Uhr.
Samstag & Sonntag ab 11:00 Uhr.
Donnerstag ab 18:00 Restaurant.

Im Sommer ist der Park Platz ein belebter Ort, an dem unterschiedliche Menschen zusammenkommen, ohne Konsumzwang auf einer soziokulturellen Brache Zeit verbringen, aber auch ein breites Angebot auskosten können: Von den berüchtigten Fischchnusperli oder Pommes aus der Küche bis zum hippen Apérol Spritz und weniger hippen Sirup an der Parki-Bar. Der Saisonbetrieb in den warmen Jahreszeiten ist die Drehscheibe des Park Platz, nicht nur für die Besucher:innen, sondern genauso für die Leute, die mit ihrer Arbeit die Bewegung des Raumes ermöglichen – von antirassistischen Aktionstagen zu Konzerten zu Kinos. 

Anstatt den Parki im Winter in den Stillstand zu versetzen, öffnen wir von Mitte November bis Ende Januar als Beiz. Das Konzept ist einfach: Es soll für möglichst alle etwas geben. Von Donnerstag bis Samstag bringen wir Saisonales auf den Teller, wenn es der Preis zulässt Bio, denn das Menu soll bezahlbar sein. Die Karte changiert im Rhythmus von zwei Wochen, der Fokus bleibt auf herzhaften Gerichten mit Rezepten aus dem mediterranen und dem Alpenraum. Neben den Köstlichkeiten aus der Küche liefert die Bar eine Vielfalt ausgesuchter Getränke.

Mehr Infos und reservieren.

Offene Sitzung für alle, die sich aktiv am Platz beteiligen oder dies gerne tun würden. Hast du eine Idee? Oder möchtest du einfach mal reingucken?

Jeden zweiten Freitag um 16 Uhr auf dem Park Platz, in der Buvette oder bei schönem Wetter auf dem Platz. Wir freuen uns auf bekannte und neue Gesichter!

Unsere Grundsätze

Der Park Platz ist ein Begegnungsort und Treffpunkt für Menschen jeglicher Herkunft, jeglichen Alters und Geschlechts.

Diskriminierung, Sexismus, Nationalismus und Rassismus sind fehl am Platz.

Ein Ort des gegenseitigen Respekts und der Begegnung auf Augenhöhe.

Ein Raum für Diskussionen und Austausch, sowie selbständigem und kritischem Denken.

Er lebt von Eigenverantwortung und Selbstinitiative – und strebt konsensbasierte Entscheidungsprozesse an.

Ausserdem ist er ein nicht kommerzieller Ort, der nicht auf Gewinnmaximierung abzielt.

Zeig uns deine 🧨 skillz:

50
0
0
60
60
50
0
0
60
60
Rotate your phone